Home / Archive by category "Rundbriefe"

Rundbriefe

Rundbrief vom 3.8.2017

Aufgrund der zahlreichen Aktivitäten ein etwas anderer Rundbrief mit viel organisatorischen Hinweisen. Antikriegstag Auch in diesem Jahr führen wir am 1. September eine gemeinsame Aktion mit dem DGB durch an dem sich auch ein Jugendbündnis mit einer Aktion beteiligt. Das Flugblatt mit allen Infos dazu und zur Abendveranstaltung von ver.di liegt bei. Antikriegstag_Flyer_2017 Aktionswo...
Weiterlesen

Rundbrief vom 3.7.2017

Syrien – Gefährliches Drehen an der Eskalationsschraube Nur kurz wurde in vielen Medien berichtet, dass die USA ein Kampfflugzeug der syrischen Armee abgeschossen haben. Russland hat deshalb den Gesprächsfaden zur Verhinderung solcher Vorfälle gekappt und Vergeltung für künftige Fälle angekündigt. Ebenso hat Israel Stellungen der syrischen Armee angegriffen. In Syriens Hauptstadt gab es ein...
Weiterlesen

Rundbrief vom 17.5.2017

Ostermarsch 2017  Wir waren auch dieses Jahr wieder zahlreich am Ostermontag für Frieden, Freiheit und Solidarität auf der Straße. Vielen Dank gilt den vielen HelferInnen und UnterstützerInnen, insbesondere unserem Hauptredner Dieter Schlee für seine packende Rede. Neben den knapp tausend Ostermarschierenden waren auch in Fürth, Erlangen und Ansbach zahlreiche Friedensfreunde in Mittelfran...
Weiterlesen

Rundbrief vom 21.3.2017

Ostermarsch 2017  Die Vorbereitungen für den Ostermarsch sind im vollen Gange. Aktueller Stand der Vorbereitung des Ostermarsches am 17.April in Nürnberg. Zeitungsanzeige Wir brauchen noch Unterstützerinnen und Unterstützer für eine ansehnliche Anzeige in den „NN“ und in der „NZ“ sowie Geld zum Bezahlen der Anzeige. Deshalb bitten wir Sie um Mithilfe. Unterstützen Sie die Anzeige und we...
Weiterlesen

Rundbrief vom 2.3.2017

Die Katze aus dem Sack … .. hat nun der neue US Präsident in Sachen Rüstung gelassen. Atombomben modernisieren – also aufrüsten und die Ausgaben für Rüstung um 10% erhöhen, oder um 54 Milliarden Dollar. Dabei geben die USA jetzt schon mit großem Abstand das meiste Geld für Rüstung aus. Wie so üblich soll das über Kürzungen im Sozialbereich finanziert werden. In unserem Land überwog bei ...
Weiterlesen

Rundbrief vom 9.1.2017

Auch wenn etwas verspätet, wünschen wir Ihnen ALLES GUTE für 2017 und uns allen einen Schritt hin zu einer Welt ohne Rüstung und Krieg!  Terroranschläge … … nun auch in Berlin. Unser Mitgefühl gilt hier wie in den anderen Fällen auch den Angehörigen der Getöteten und den Verletzten. Und die häufigste Antwort darauf von Politikern im Jahr der Bundestagswahl lautet: Mehr Überwachung, m...
Weiterlesen

Rundbrief vom 29.10.2016

Das Leid der Menschen in Syrien hält an Der ausgehandelte Waffenstillstand in Syrien dauerte nicht lange. Er enthielt auch eine gemeinsame Festlegung der USA und Russlands über terroristische Gruppen. Sie sollten von anderen Oppositionsgruppen getrennt und dann gemeinsam bekämpft werden. US-Bomben auf syrische Soldaten auf einem Flughafen, der dann vom IS überrannt wurde, gibt Russland als ...
Weiterlesen

Rundbrief vom 18.9.2016

Bundesweite Friedensdemonstration am 08. Oktober in Berlin Mit vielen anderen Gruppen rufen wir dazu auf, dass die Friedensbewegung in diesem Herbst ein öffentliches Zeichen gegen die zunehmende Konfrontationspolitik setzt und deshalb am 08.10. in Berlin eine bundesweite Demonstration durchführt. Weitere Infos sowie Materialbestellungen unter www.friedensdemo.org Gemeinsam mit der Erlanger F...
Weiterlesen

Rundbrief vom 16.8.2016

Im Mittelpunkt dieses Schreibens … … steht der Antikriegstag am 01. September und die bundesweite Friedensdemo am 08. Oktober in Berlin.  Den Antikriegstag führen wir auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem DGB durch. Das Flugblatt, es beinhaltet auch andere Veranstaltungen an dem Tag, liegt bei. Den Aufruf zur bundesweiten Friedensdemo am 08. Oktober in Berlin haben wir mit den uns bekannten or...
Weiterlesen

Rundbrief vom 30.6.2016

In aller Munde: Brexit Der in einer Volksabstimmung beschlossene Austritt GB aus der EU und mögliche Folgen beherrschen weitgehend die öffentliche Diskussion. Dabei wird jetzt manchmal sogar an die seit Jahren mahnenden Stimmen erinnert, die vor den Folgen von mangelnder sozialer Gerechtigkeit und zu wenig Demokratie in der EU warnten. Wir ergänzen: Und vor der zunehmenden Militarisierung der E...
Weiterlesen
Top