Rundbrief vom 28.10.2017

  • Friedensnobelpreis
  • Bundesweiter Aktionstag der Friedensbewegung am 18. November
  • Antikriegstag
  • Aktionen gegen die Militärzentrale in Ramstein
  • Bundesweite Ökumenische Friedensdekade vom 12.11. – 22.11. unter dem Motto: „Streit“
  • 2./3. Dezember: 24. Friedensratschlag in Kassel
  • Fahrplan für den Ostermarsch 2018
  • Nächstes Treffen
  • Interessante Veranstaltungen

Weiterlesen

 

0 comments

An die künftige Bundesregierung

Abrüsten statt weiter Kriege!                                                     

Die Verhandlungen zur Bildung der künftigen Bundesregierung haben begonnen. Dabei wird auch vereinbart, ob die Regierung in Deutschland Frieden und Abrüstung als Ziel formuliert oder Aufrüstung und die Beteiligung an Kriegen in aller Welt.

Wir laden ein zur Mahnwache

am Do., den 26. 10.2017

von 15.00 bis 18.00

vor der Lorenzkirche

weiterlesen

0 comments

Kein Drohnenkrieg – Stopp Ramstein

Menschenkette zur Air Base am 9.9.2017!

Ramstein steht für eine Politik von Interventionen und Krieg. Der Stützpunkt der US-amerikanischen Luftwaffe ist eine wesentliche Schaltzentrale im welt- weiten Krieg der USA mit Kampfdrohnen und führt zu Tod, Leid, Terror und Verderben. Drohnenkrieg ist Serienmord. Deutschland unterstützt diesen Krieg durch die Überlassung  des Stützpunktes. Wir fordern, die Drohnenrelaisstation  zu schließen, damit Frieden und Abrüstung eine Chance bekommen.
Wir fordern die Bundesregierung auf, den Truppenstationierungsvertrag zu kündigen.

Weiterlesen

 

0 comments

Rundbrief vom 3.8.2017

  • Antikriegstag
  • Aktionswoche vom 03.9. – 10.09. gegen die Air Base in Ramstein
  • Bundestagswahl am 24. September
  • Friedenstafel am Tag der Bundestagswahl
  • Nächstes Treffen

Weiterlesen

 

0 comments

Rundbrief vom 3.7.2017

  • Syrien – Gefährliches Drehen an der Eskalationsschraube
  • Abzug nach vorne …… kann man die Verlegung der Bundeswehr aus der Türkei nach Jordanien nennen…
  • Funkstille …… herrscht weitgehend, wenn es um Berichte aus Mossul oder über den Krieg in Jemen geht. Dabei wird in Mossul seit letztem Oktober im großen Stil gekämpft…
  • In den Einkaufskorb …… der nächsten Bundesregierung hat der Verteidigungsausschuss in seiner letzten Sitzung noch schnell Waffen für 13 Mrd. EURO gelegt…
  • „Eine Kriegskasse für die EU“ …… titelt die „Neue Züricher Zeitung“ am 07.06. den Beschluss zur Schaffung eines milliardenschweren Verteidigungsfonds der EU…
  • Hiroshima-Tag am 06. August

Weiterlesen

 

0 comments

Rüstung und Kriege und Rassismus!

Folgenden Text haben wir als DIN A5 Flugblatt beim 3. Antirassistischem Straßenfest am 17. Juni auf dem Aufseßplatz verteilt:

Rüstung und Kriege und Rassismus!

  1. Damit die Menschen eher bereit sind Aufrüstung und Kriege zu akzeptieren, werden Bedrohungsängste geschürt sowie Feindbilder verbreitet. Das militärische Eingreifen wird dann als Lösung angeboten. In einem solchen Klima der Abgrenzung, der Angst und der Feindschaft nach außen können Rassismus und Nationalismus schlecht bekämpft werden. Im Gegenteil: Sie gedeihen in einem solchen Klima.
  2. Das Geld, welches für Rüstung und Krieg verpulvert wird, fehlt bei uns vor allem im sozialen Bereich und in der Bildungsarbeit. Auf diese Missstände wird auch von Reaktionären und Faschisten lautstark hingewiesen. Sie benennen aber keinesfalls die Rüstungsausgaben als Ursache, sondern präsentieren alle möglichen Sündenböcke. Aktuell besonders Flüchtlinge und Asylbewerber.
  3. Und nicht zuletzt zeigen alle Kriegseinsätze der Bundeswehr, dass sie nicht nur keines der vorgegebenen Ziele erreicht haben, sondern den Ländern Leid und Zerstörung brachten und unzählige Menschen zur Flucht zwangen. Von denen aber nur ein kleiner Teil Europa erreicht.

Weiterlesen

0 comments

Rundbrief vom 17.5.2017

  • Ostermarsch 2017 
  • Die Ermordung von Politikern
  • Ein guter Trump
  • Aus der Mottenkammer
  • Abbau von Spannungen
  • Vernetzungstreffen Nordbayern
  • Wir planen
  • Die Atomraketen in Deutschland – auf nach Büchel
  • Nächstes Treffen

Weiterlesen

 

0 comments

Gegenaktionen zum NATO-Gipfel am 24. und 25.5. in Brüssel

Gegenaktionen zum NATO-Gipfel  am 24. und 25.5. in Brüssel

Während des Gipfels wird das mit 1 Milliarde Dollar sündhaft teure neue Hauptquartier des Militärbündnisses eingeweiht. Es ist der erste Gipfel für die neugewählten Präsidenten der USA (Donald Trump) und Frankreichs.

Weiterlesen

0 comments

Fahr mit nach Büchel ! Unter dem Motto atomwaffenfrei jetzt!

Fahr mit nach Büchel !

Unter dem Motto atomwaffenfrei jetzt!

Keine Moderniserung von Atomwaffen!
Abzug aller Atomwaffen aus Deutschland!
Verbot und Vernichtung aller Atomwaffen weltweit!

wollen wir von der DFG Nbg-Fü

am Samstag, 24.6.17, nach Büchel fahren.

Abfahrt 7:00h,  Rückkehr ca. 23:00h.
Wir brauchen Deine Zusage bis zum 26.5.17.

Weiterlesen

0 comments

Rede von Gina-Anjara Natzke, Nürnberger Friedensforum, DIDF-Jugend – gehalten auf dem Ostermarsch in Nürnberg am 17.4.2017

Liebe Friedensfreundinnen und Friedensfreunde,

wir sehen täglich Bilder von Kriegen, von Hunger und notleidenden Kindern aus Syrien, Jemen oder dem afrikanischen Kontinent. Wir sehen diese Bilder und sind erschrocken und entsetzt. Wir sind berechtigterweise wütend über die dortigen Machthaber oder kriegsführenden Seiten. Doch das ist nur eine Seite der Medaille.

Der Westen, allen voran die USA und das nicht erst seit Trump an der Macht ist, viele EU Staaten, wie Deutschland, können sich nicht von der Schuld des Mordens rein waschen.

Weiterlesen

0 comments
Top