Rundbrief vom 17.5.2016

Inhalt

  • Nur positive Rückmeldungen…… haben wir bisher zum diesjährigen Ostermarsch bekommen.
  • Seit einigen Wochen… wird in den Medien viel über den türkischen Präsidenten Erdoğan berichtet und darüber debattiert, wo die Grenzen von Satire sind.
  • Und in Deutschland…
  • Mahnwache des Nürnberger Friedensforums gemeinsam mit DIDF
  • Wo steht Afghanistan heute? Politisch, gesellschaftlich, militärisch
  • Straßenfest gegen Rassismus und Diskriminierung – Für ein besseres Leben
  • Perspektiven für dauerhaften Frieden in der  Demokratischen Republik Kongo im Wahljahr 2016

Weiterlesen

0 comments

Rundbrief vom 3.3.2016

Inhalt

  • Ostermarsch 2016
  • Das bestimmende Thema … … in unserem Land sind nach wie vor „ die Flüchtlinge“.
  • Waffenstillstand als Chance nutzen
  • Nicht noch mehr Kriegseinsätze

Weiterlesen

0 comments

Ostermarsch 2016

Ostermarsch2016Logo

weiterlesen

 

0 comments

Rundbrief vom 18.2.2016

Inhalt

  • Ostermarsch 2016
  • Kampfdrohnen
  • Syrien
  • Nicht jeder der laut jammert…bekommt dann üppig Geld. Aber die Bundeswehr!

Weiterlesen

0 comments

Rundbrief vom 4.1.2016

Inhalt:

  • Nun auch in den Krieg in Syrien …
  • Bundesweite Demo in Berlin?
  • Erdogan entfacht Krieg im Inneren
  • Ostermarsch 2016
  • Nächstes Treffen

Weiterlesen

0 comments

Rundbrief vom 8.11.2015

Inhalt:

  • In der Türkei wurde gewählt…
  • … und in Syrien
  • Es macht Mut
  • 22. Friedensratschlag

Weiterlesen

0 comments
cropped-cropped-cropped-LogoFriedensforum16801.jpg

Mahnwache am 15.10.2015 16 Uhr vor der Lorenzkirche aus Anlass der Bombenanschläge auf die landesweite Friedensdemo am 10.10.2015 in Ankara

Die Waffen nieder in der Türkei! Friedensprozess wieder aufnehmen!
Am letzten Samstag hat ein Bombenanschlag auf eine türkeiweite Friedensdemo in Ankara viele Tote und Verwundete gefordert. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer und den Verwundeten.
Dieser Anschlag auf eine Demo für Frieden und Völkerverständigung ist ein weiteres trauriges Ergebnis einer Politik der Hetze und Gewalt.

weiterlesen

0 comments

Rundbrief vom 19.8.2015

Inhalt:

  • Die türkische Regierung im Kampf gegen Kurden
  • Flucht und ihre Ursachen
  • Am 1. September ist Antikriegstag
  • Friedenstafel
  • Solidarität mit der VVN/BdA

weiterlesen

 

0 comments
Antikriegstag2015

Aufruf zum Antikriegstag 2015

Am 1. September vor 76 Jahren begann mit dem Überfall Hitlerdeutschlands auf Polen der 2. Weltkrieg. Ergebnis waren unvorstellbare Zerstörungen, ungeheures Leid und über 50 Millionen Kriegstote.

Auch heute gilt: Kriege kommen nicht über uns – sie werden gemacht. Gewalt geht von Menschen aus – und trifft Menschen. Sie werden getötet, verwundet und vertrieben und immer mehr sind zur Flucht gezwungen. Ihr Leben wird bis in die Grundfesten erschüttert –andere schlagen aus Kriegen Profit oder setzen ihre Machtinteressen durch.

0 comments

Rundbrief vom 1.7.2015

Inhalt:

  • Putin abgelöst …… von Tsipras
  • Vom Bürgerkrieg zu einem neuen Kalten Krieg?
  • Hiroshima-Tag: Aktion am 05. August
  • In eigener Sache

weiterlesen

 

0 comments

 

Top